Unser Jahr 2018…….

Unser Jahr 2018 ein kurzer Blick zurück

 

 

Das Jahr 2018 war für uns ein Rekordjahr für das Geburtshausteam. Wir hatten unglaubliche 146 Geburten bei uns und mit uns. Ganze 13 Kinder wollten im eigenen Zuhause geboren werden, zum Teil geplant zum Teil auch ungeplant. Die Kinderklinik durfte das ganze letzte Jahr zu Hause bleiben. Wir haben sie kein einziges Mal rufen müssen.

Stolz sind wir auch wieder eine Dammschnittrate von 0% der Frauen, die bei uns geboren haben, erreicht zu haben.

Auch ist unsere Kaiserschnittrate mit 9,6% (13 von 146 Frauen) über 20% niedriger als bei einer Klinikgeburt.

 

Ein paar statistische Funfact´s:

Es ist nicht nur unser Gefühl, dass die meisten Kinder Nachts kommen. Tatsächlich kamen über zwei Drittel der Kinder bei uns zu nächtlicher Stunde.

Meike hat auf unseren Infoabenden früher immer behauptet, dass Donnerstags die wenigsten Kinder kommen. Ich wollte es nicht ganz glauben, aber die Zahlen aus dem letzten Jahr passen auch da. Donnerstags und Montags kamen die wenigsten Kinder, während Dienstags, Freitags und am Wochenende mehr Babys schlüpfen wollen.

 

Phasenweise haben wir immer wieder das Gefühl, dass nur Jungs oder nur Mädchen geboren werden, aber am Ende des Jahres gleicht sich alles wieder aus. Es wurden 76 Jungs und 70 Mädchen geboren.

 

Die Trendnamen 2018 im Geburtshaus Bielefeld:

Johan/Johann                          Hanna/Hannah                                   Louise

Jona                                        Charlotte                                 Luna

Liam                                       Emma                                     Maja

Mika                                       Frieda                                     Mia

Ole                                          Ida                                          Romy

Piet                                         Leni                                        Tilda

 

Auch hatten wir einen guten Rücklauf aus der Kundenzufriedenheitsanalyse im letzten Jahr.

Mit einer 97-100% Zufriedenheit in allen Bereichen unserer Arbeit gehen wir gestärkt in das neue Jahr. Es wurden so wunderbare Dinge über uns und unsere Arbeit geschrieben. Ein ganz großes Danke dafür!

Trotz des vielen und auch überschwänglichen Lobes werden wir auch an allen umsetzbaren Kritikpunkten arbeiten.

Doch wenn wir auch weiterhin als „ruhig, freundlich, kompetent, unaufgeregt, ganzheitlich, pragmatisch, wertschätzend, ernst nehmend, keine Meinung aufzwingend, sehr gut aufklärend, individuell, humorvoll, durchweg gutgelaunt trotz widriger Umstände“ beschrieben werden, wissen wir, dass wir eine Menge richtig gemacht haben!

Ein Zitat hat uns ganz besonders berührt: „Die Verbindung von unglaublicher Professionalität und tiefer Menschlichkeit, die bei mir ganz viel Sicherheit und Vertrauen ausgelöst hat.“

 

Zu wissen, wie wertvoll unsere Arbeit für so viele junge Familien ist, lässt uns auch weiter „brennen“ für diesen Beruf. Wir werden nicht aufhören unser Bestes für euch zu geben!!!

 

Text geschrieben von Johanna B.